Bienvenue sur RegardTV.net - Toute l'actualité sur la TV numérique en Suisse romande
Partagez
Voir le sujet précédentAller en basVoir le sujet suivant
avatar
Julien
Administrateur
Administrateur
Age : 40
Date d'inscription : 29/05/2006
Nombre de messages : 13308
Localisation : Montreux
Opérateur TV : Swisscom
Points : 16154
Réputation : 187
https://www.regardtv.net

Teleclub dépose plainte contre UPC Cablecom et Finecom

le Lun Sep 09 2013, 14:45
Communiqué de presse (en allemand) de Teleclub, 09.09.2013

Teleclub reicht bei Weko Anzeige gegen upc cablecom und Finecom ein

Nach Auffassung von Teleclub missbrauchen die beiden Unternehmen ihre dominierende Marktstellung, um von Teleclub für die Verbreitung des Programmangebotes unangemessene und diskriminierende Konditionen zu erzwingen. Teleclub wird dadurch im Wettbewerb behindert. So verhindern die genannten Kabelnetzbetreiber unter anderem, dass das Teleclub Angebot in HD-Qualität ausgestrahlt werden kann.

Zusammen mit dem von ihnen massgeblich beherrschten Verband Swisscable erheben upc cablecom und Finecom immer wieder ungerechtfertigte Vorwürfe zu Preisen und Inhalten des Teleclub PayTV-Programmangebotes. Dabei verweisen die Kabelnetzbetreiber auf das bestehende, grössere Teleclub Angebot bei Swisscom TV, welches zudem auch in HD übertragen wird. Aus Sicht von Teleclub sind die Unterschiede im Angebot jedoch massgeblich auf das diskriminierende Marktverhalten der Kabelnetzbetreiber zurückzuführen. So verlangen sie überhöhte Preise für die Einspeisung des Teleclub Angebots in ihre Netze. Zudem wird Teleclub auf den Kabelnetzen nur eine sehr beschränkte Kapazität zur Übertragung ihres Programmangebotes eingeräumt. Die in der Öffentlichkeit immer wieder geäusserten Vorwürfe gegenüber Teleclub dienen den genannten Kabelnetzbetreibern lediglich dazu, ihre diskriminierenden Konditionen durchzusetzen.

Teleclub führte in den vergangenen Monaten Verhandlungen mit verschiedenen Kabelnetzbetreibern, um das Teleclub Angebot in deren Netzen durch die Übertragung von HD-Inhalten weiter zu verbessern. Sie führten jedoch zu keinem Ergebnis. Teleclub sieht sich daher gezwungen, Anzeige bei der Weko über die missbräuchlichen Verhaltensweisen von upc cablecom und Finecom einzureichen.

Kabelnetzbetreiber wollten Risiko für Sportübertragung nicht übernehmen
Die TV-Übertragung von Sportveranstaltungen wurde über Jahre von den Schweizer Kabelnetzbetreibern vernachlässigt. Diese hatten die Möglichkeit, die Übertragungen als attraktive Inhalte für ihr TV-Angebot zu erwerben und ihren Kunden anzubieten. Sie haben sich hingegen gescheut, die mit der Lancierung eines umfassenden Sportangebotes, wie es Teleclub heute anbietet, einhergehenden grossen wirtschaftlichen Risiken und Investitionen auf sich zu nehmen. Trotzdem versuchen mehrere Kabelnetzbetreiber über eine im April eingereichte Klage bei der Weko, das ausgereifte und mit hohen Kosten im Markt eingeführte Sportangebot für sich zu beanspruchen, nachdem Swisscom und Cinetrade die notwendigen hohen Investitionen alleine getätigt haben. Ohne Teil-exklusivität können die Investitionen, von denen auch die Kabelnetzbetreiber profitieren, aber nicht in genügendem Mass geschützt werden.

Résumé en français: http://www.romandie.com/news/n/Teleclub_plainte_a_la_Comco_contre_UPC_Cablecom_et_Finecom51090920131123.asp

_________________

Swisscom: InOne Home sur FTTH (Internet S - Tél Fixe M - Swisscom TV L), Teleclub Premium, Les+, Teleclub Sports, Netflix
Sunrise: Sunrise Freedom Relax avec HTC 10
avatar
Zebulon
Administrateur
Administrateur
Age : 41
Date d'inscription : 22/09/2008
Nombre de messages : 3263
Opérateur TV : Swisscom
Points : 6789
Réputation : 13

Re: Teleclub dépose plainte contre UPC Cablecom et Finecom

le Lun Sep 09 2013, 15:43
Et la réponse "c'est pas nous, c'est eux" de Cablecom :

http://www.upc-cablecom.ch/de/about/mediencenter/medienmitteilungen/

_________________
Abonnements TV : Swisscom Vivo M UHD - HD Français+ - Teleclub Sports - Netflix
Internet : Down-/Upload: 100'000 / 20'000 Kbits
Hardware : LG OLED55B6V - SONY KDL-46HX820 - CI+ Mini - PS4 - IPAD - NAS Synology DS412+ Plex server - Apple TV 4
avatar
Zebulon
Administrateur
Administrateur
Age : 41
Date d'inscription : 22/09/2008
Nombre de messages : 3263
Opérateur TV : Swisscom
Points : 6789
Réputation : 13

Re: Teleclub dépose plainte contre UPC Cablecom et Finecom

le Lun Sep 09 2013, 17:02
Et un article en français sur le bras de fer UPC - Teleclub (Swisscom)

http://www.20min.ch/ro/news/suisse/story/Plainte-de-Teleclub-contre-Cablecom-et-Finecom-15805060

_________________
Abonnements TV : Swisscom Vivo M UHD - HD Français+ - Teleclub Sports - Netflix
Internet : Down-/Upload: 100'000 / 20'000 Kbits
Hardware : LG OLED55B6V - SONY KDL-46HX820 - CI+ Mini - PS4 - IPAD - NAS Synology DS412+ Plex server - Apple TV 4
avatar
Jean-Marc
Regard momifié
Regard momifié
Date d'inscription : 25/09/2006
Nombre de messages : 5180
Opérateur TV : Netplus
Points : 8627
Réputation : 45

Re: Teleclub dépose plainte contre UPC Cablecom et Finecom

le Lun Sep 09 2013, 17:58
Mauvaise fois et hypocrisie !

Un beau panier de crabes avec tous les intervenants dedans pêlemêle .

C'est le consommateur qui subira les effets collatéraux du ou des résultats des plaintes une fois les affaires terminées !

Ma fois ...

JM

_________________
Câble : DVB-T et Netbox (DVB-T et IPTV)
Internet : DOCSIS 3.0  100'000/10'000
Voir le sujet précédentRevenir en hautVoir le sujet suivant
Permission de ce forum:
Vous pouvez répondre aux sujets dans ce forum